Archiv für das Tag "nicht lustig"

Blöde Witze angesichts der Nachrichtenlage

In Anbetracht der drohenden Pandemie sollte vermieden werden, irgendwelche Säue durch Kleinbloggersdorf zu treiben.


“Admin” als Wortmarke eingetragen

Also, dass jemand auf die Idee kommt, sich “ADMIN” als Wortmarke eintragen zu lassen, ist schon ziemlich absurd. Dass es sich dabei aber um die Bundesrepublik Deutschland handelt (allerdings wohl schon im Jahre 2000), macht das Ganze vollends zum Kopfschüttler des Tages. Eingetragen übrigens in den Klassen

09 Gespeicherte Programme für die elektronische Datenverarbeitung;
37 Bauwesen; Reparaturwesen im Bereich Bauwesen;
42 Erstellen von Programmen für die elektronische Datenverarbeitung

Vielleicht entsteht da ja bald ein Portal “Berufsbezeichungenabmahnen.de”, oder so …

Mann, mann, mann.


Wort der Woche

Scheinminderjährig


Morgähn

Alder. Was war denn das für eine Nacht?
Zunächst treibt es die presenile Nachbarin im halbstundentakt unter lautem Türenschlagen aus dem Haus und wieder zurück, gefolgt von Gekeife in der Wohnung. Dann, um kurz nach zwei als ich endlich in Richtung Schlummerland unterwegs war, gibt es draussen auf der Straße eine Dragan und Alder Parodie vom Feinsten inklusive ischfiggdeinemudder meinemudderwürddischgarnedranlassen und Handymusikgeplärre.

Um 5:35 dann bimmelt das Handy – es ist die Polizei, die das geparkte Auto entfernen muss, weil ein Wasserrohr geplatzt ist. Woher haben die bitte die Handy-Nummer? Ist mein Leben schon geschäubelt worden? Uargh.

Um kurz nach sechs fallen …


Humorbefreite Zone

(…) Jetzt nahm der Konzern einen Spot aus dem Programm – weil italienische Zeitungen die Reklame “rassistisch” nannten (…)

spiegel.de – Media-Markt-Werbung: Aufgebrachte Italiener stoppen Olli-Dittrich-Spot

Menschen genannt Römer, geht ins Haus.


Werbung ist doch …

… fürn Arsch.
Meistens.
(nsfw, denke ich mal)


Markus, der Prophet

Also nicht der aus der Bibel, sondern der aus der Neuen Deutschen Welle.

Wer hätte das gedacht, damals vor 25 Jahren. Der Markus halt:

Und kost’ Benzin auch drei Mark zehn,
Scheißegal, es wird schon geh’n.
ich will fahr’n!
Ich will fahr’n, ich will fahr’n!

youtube directspaß


Menno-Content

Wo ist der Kummerkasten des Universums? Ich hätt’ da mal was einzuwerfen…

Gerade eben habe ich “Making Money”, das neueste Terry Pratchett Werk aus der Scheibenwelt-Reihe, fertiggelesen, mich wieder einmal königlich amüsiert, schwelge noch in dem Ideenreichtum und stolpere über Nercore und Batzlog auf diese Website, auf der Terry Pratchett verkündet:

Folks,

I would have liked to keep this one quiet for a little while, but because of upcoming conventions and of course the need to keep my publishers informed, it seems to me unfair to withhold the news. I have been diagnosed with a very


Vorfreude, schönste Freude?

Isses aber nicht.

Auf den Inder-Lieferservice zu warten, der einfach nicht beikommt, saugt, vor allem, wenn man sich während der Wartezeit, die sich immer weiter ausdehnt, in eine wahre “boah was hab’ ich da jetzt gleich Bock drauf” Hysterie reinsteigert…

Nachtrag
70 Minuten nach den avisierten 45 Minuten erbost die Bestellung gecancelt. Dem Fahrer sei das Navi ausgefallen. Ja, klar.



Das Design, der Code, 1493 Texte, die Illustrationen und ein paar Fotos sind von mir.

Powered by WordPress