Zum Inhalt springen Skip to navigation

Webrocker Blog

Archiv für "Mai 2007" (Seite 3)

WordPress 2.2 erschienen

Dingdong, neue WordPress-Version ist da. Ich werde ausnahmsweise ein wenig warten mit dem Update, zumindestens bis die guten Geister von WordPress-Deutschland ihre lokalisierte Version am Start haben. Toll ist, dass ich gerade gestern erst eine komplett neue frische Installation für einen Kunden eingerichtet habe... grrr. :-)


Die geklaute Jugend

Christiane F. hat gestern bei der Frau Maischberger einen Satz gesagt, der eine ganze Reihe von Erinnerungen bei mir ausgelöst hat: "Ich bin so sauer, das war doch keine Jugend" (sinngemäss). Sie meinte aber nicht etwa ihre Drogenkarriere, sondern bezog sich auf die Endzeitstimmung, mit der man als Jugendlicher Anfang der Achziger groß geworden ist.…


G-Punktliebe revisited

Ja, das war schön gestern. Wie ich schon in den Kommentaren schrieb, (...) Und sehr entspannt. Interessantes Publikum, definitiv keine Stehkonzertpublikumsgeher und irgendwie zwischen Informatik- und Geisteswissenschaften-Studenten pegelnd, mit relativ hohem hübsche Frauenanteil... :-) Und mir Gitarrennerd ist diese eine seiner Gitarren ins Auge gesprungen: Glittergrün, offset-waist, eine lange Reihe weisser Plastikschalter über den Saiten,…


Lesebefehl

(...) Wir rufen uns nur mal in Erinnerung, dass alle Daten, die notwendig gewesen wären, die 9-11-Attentäter aufzuhalten, den Ermittlungsbehörden zur Verfügung standen. Faktisch verhindern all diese Maßnahmen nichts. Sie sind bestenfalls dazu geeignet, hinterher rauszufinden, wie die sich nun toten Selbstmordattentäter genau getroffen haben und eventuell noch, welcher nun verschwundene Mensch der Drahtzieher war.…


G-Punktliebe und die Spezialsoße

Ha. Nachdem bOOgie schon festgestellt hat, dass Sex sellt (und sich kurz darauf nach Langschwanzhausen verabschiedete), dachte ich mir, tue ich doch mal was für die Verwirrung der die-Suchmaschine-hats-aber-gesagt-Vorbeikommer und denke mir mal so eine richtig tolle Überschrift aus; wo ich doch lediglich meine Freude über das in ca 120 Minuten startenden Konzert von G.…


Eurovisionsgrandprixkurzreingeschaut

höm. Der Sänger des schwedischen Beitrags sieht aus wie eine Mischung aus Tokiohotel-Bill und Pur-Hartmut. Beängstigend.


Lasst mal sehen...

Ich bin (soweit ich weiss) nicht vorbestraft, habe keine Punkte in Flensburg, zahle meine Steuern, habe keine Leichen im Keller und gehe auch immer brav wählen. Ich bin jederzeit zu orten, wenn mein Mobiltelefon an ist. Wenn ich mit meinem Auto auf der Autobahn unterwegs bin, bin ich von Verkehrskameras, meinem Nummernschild, Mautüberwachungssystemen und Kontaktschleifen…


Der Rexgummi um die Büchse der Pandora

Jaja, wer überwacht die Überwacher? Da hat sich unser Innenminister ja was Feines überlegt: Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble lässt derzeit Handhelds entwickeln, die Regierungsmitgliedern einen abhörsicheren E-Mail-Verkehr gewährleisten sollen. Das berichtet die "Wirtschaftswoche". steht so in chip.de, via, via. Wäre ja auch noch schöner, wenn unsere Politiker von ihren eigenen Maßnahmen betroffen wären. Das ist ja…


WordPress Themes XSS anfällig

Gerade eben bin ich über einen Artikel auf heise.de gestolpert, der über einen Report im Bugtrack auf insecure.org berichtet. Demzufolge sind einige WordPress-Themes anfällig gegen XSS-Attacken. Wegen einer ungeprüften Verwendung von $_SERVER['PHP_SELF'] in der sidebar.php und der searchform.php kann bei Blogs, die über eine eigene, aus WordPress heraus angezeigte 404-Fehler-Seite verfügen, über die URL eingeschleuster…


Farbspiel

Gestern vor dem Haus gesehen...


Zaun 2.0

Das mit dem Second Life ist ja so ein Ding, was ich mir immer noch nicht angesehen habe weil dessen Reiz mir nach wie vor verborgen bleibt - teilweise ist es ja schwierig genug, mit dem First Life zu rande zu kommen, nichtwahr (bitte hierzu mal bei Gelegenheit diesen überaus guten Text lesen, auch wenn…


Kratos in da house... again!

Uarghh! Passend zum sich verschlechternden Wetter da draussen ist God Of War II endlich hier drinnen in meiner Spielstation gelandet. Gerade das Intro und die ersten Gegner verzehrt... das wird ein Fest, juhuu. Die Grafik und die Spielsteuerung schliessen nahtlos an den ersten Teil an, und wenn irgendwie möglich, scheint Kratos *noch* schlechtere Laune als…