Zum Inhalt springen Skip to navigation

Webrocker Blog

Archiv für "August 2007" (Seite 3)

Helle Aufregung und dunkle Ahnung

Im Schatten der großen Bloglinde auf dem Marktplatz in Kleinbloggersdorf ist gerade helle Aufregung. Es gibt ein Programm, das verspricht sinngemäss, zwei Millionen Blogs mit Werbeeinträgen zu beschicken - Blogs, die dem ausdrücklich zugestimmt hätten. Dass das den Damen und Herren Blogbetreibern und auch mir nicht gefällt, bzw komisch vorkommt, liegt auf der Hand. Die…


Irrevelant und Spaß dabei

- mein Blogmotto der Woche. Sollen sich doch andere aufregen, darüber.


Das zweite Leben und ich

Nachdem ich nun etwas länger als zwei Wochen einen Second Life Zugang habe (dann doch), hier ein erstes Fazit: - Wer richtig und gut Sex haben will, braucht Geld. - Es ist gut, ein paar Freunde zu haben, die sich auskennen. Ganz wie im ersten Leben also, harhar. Was man selbst als Newbie immer und…


Sonntagslektüre

Das ist zwar schon etwas älter, aber trotzdem unbedingt lesenswert: (...) Die Erfassungsnetze werden dichter, die beobachtungsfreien Zonen kleiner. Aus dem freiheitlichen Rechtsstaat wird ein fürsorglicher Präventionsstaat, der seine Bürger nicht mehr als unverdächtig, sondern als potentiell verdächtig, als "noch" nicht verdächtig betrachtet. Jeder Einzelne gilt als Risikofaktor, jeder muss es sich daher gefallen lassen,…


Kurz gezuckt

Na sowas... Muhaha...


Übrigens...

... morgen treten die neuen "Hacker-Paragraphen" in Kraft. Also, wer sein System gegen Eindringlinge selbst testen möchte, sollte das noch heute machen, ab morgen ist das nämlich illegal, genauso wie das Aufzeigen von Sicherheitslücken mit Proof-Of-Concept.


Kann man mit Streetwear eigentlich älter werden?

Das wüsste ich selber gerne. Ich bin jetzt 28 Jahre alt und stecke ja mittendrin. Es ist doch eine sehr jugendfixierte Kultur. Es gibt eine alte Garde von Pionieren, die die Kids nicht mehr bedienen wollen. Die interessieren sich für Kunst, Autos, alles Mögliche. Den Kontakt zur Basis haben sie aber verloren. Andersherum fressen die…


Hab mich lieb...

Da draussen das, das ist doch kein Sommer, sondern Herbst. Und wer sich bekanntlichermassen noch kein Haus gebaut hat, baut sich auch keins mehr, im Herbst. Oder so. Egal, jedenfalls gibt es passend zum Herbstwetter eine neue Illustration in meinem wondertom-Portfolio:


Hitzetot

Die Kollegen lagen heute hier mitten im Büro.


Look ma, no TV

Die späte Rache der Handwerker From Hell... gerade mache ich seit drei Tagen zum ersten Mal wieder den Fernseher an und habe keinen Empfang. Die HFW haben wohl in der Wohnung unter mir das Kabel gekappt. Erwähnte ich, dass ich langsam Verschwörung wittere?


WordPress Schnapszahl Edition

Passend zum heutigen Kater ist WordPress in der Version 2.2.2 erschienen, ein Security-Release, was ich gerade hier drübergedübelt habe. Genau das Richtige, wenn draussen so ein Wetter ist...


Morgens um 7:30h ist die Welt noch in Ordung?

Die Handwerker From Hell haben heute Pause, dafür dürfen die Gärtner From Hell heute seit halb acht Hecken schneiden und Unterholz häckseln. Ich wittere einen Komplott gegen mich.