Zum Inhalt springen

Archiv für Dezember 2007

Happy Rocking Jahreswechselgewünsches

... an Euch alle da draussen. :-)

CU next Year

WordPress 2.3.2 Security Update

Kurz vor Jahresende kommt noch mal ein "urgend security update" des 2.3er WordPress-Branches heraus. Bislang ist nur die originale englische Version erhältlich, aber die angepasste deutsche Version dürfte, wie in der Vergangenheit auch, sehr zeitnah auf WordPress-Deutschland zum Download angeboten werden.

Das Update wird wieder einmal dringend empfohlen, weil es mehrere kritische Lücken stopft, wie z.B. einen Bug, der Posts mit dem Status "Entwurf" sichtbar macht. Auch wird das momentane Verhalten, dass bei Fehlern Meldungen im Browser ausgegeben werden, die die Pfadstruktur des Webservers aufzeigen, und für weitere Angriffe benutzt werden können, geändert.

Gitarrenheld Teil Drei

Jajuhu...

unter meinem nicht vorhandenem Weihnachtsbaum lag neben den nicht vorhandenen Socken und nicht vorhandenen Krawatten das sehr vorhandene Guitar Hero ||| - Legends Of Rock. :-)

Innerhalb eines Vormittags habe ich mich schon bis zum "European Invasion" Kapitel vorgeschrammelt, eine (!) Fünf-Sterne-Kritik bekommen, meinen Todesmetall-Charakter neu ausgestattet, Tom Morello im Gitarren-Duell besiegt, und dabei einen riesen Spaß gehabt.

Wer jetzt denkt, ja klar, Du spielst ja auch Gitarre, Kunststück, dem muss ich sagen, dass das sogar eher hinderlich ist für das Spiel. Es ist erstaunlich, wie stark man, gerade bei Songs, die man kennt, "echt" mitspielen will, dem Rhythmus folgt, ...

Weihnachtsgeschenke in der Großstadt

Ich hatte ja hier schon festgestellt, dass Kinder in der Großstadt früher erwachsen werden.

Jetzt habe ich die passenden Spielzeugautos gefunden:

Urban Collectables, via.

Übrigens...

gnhihihi...

Frohes Fest und der Rest

Anstelle der Nikoläuse, Christkinder, Weihnachtsengel und Tannenbäume seht Ihr hier das erste Weihnachtsgeschenk, das ich bekommen habe - schon vor einer Woche :-)

Ich wünsche Euch allen da draussen ein frohes Fest und ein paar Tage der Batterie-Aufladung und Besinnung.

Vorweihnachtsalarm

Das letzte Vorweihnachtswochenende. Zeit, den Takt etwas zu verlangsamen, sich etwas Gutes zu tun, ein wenig Vorfreude zu entwickeln. Als ich am Freitag aus dem Büro rausging, war ich gut gelaunt, endlich ein paar Tage Seele baumeln lassen, juhu.

Und was passiert? In der Nacht zum Samstag steigt ein Server eines Kunden aus, ist 12 Stunden nicht erreichbar, weil im Serverzentrum es niemand mitbekommt. Wer merkt es? Ich, am Samstag früh. Hektisches Notfallemailgeeschreibsel, eine halbe Stunde später ist der Server wieder erreichbar. Uff.

Am Sonntag dann: Über Nacht hat sich die Uhrzeit des Servers verstellt. Die Kiste lebt auf einmal drei ...

Fanboycontent

Ja, noch mehr Radiohead Geschreibsel. Die zweite CD aus dem Boxset ist unglaublich gut. Vieleicht habe ich mich an der In Rainbows ein bisschen satt gehört und freue mich deshalb nur umso mehr über noch mehr Songs, aber auch jetzt, nach gefühltem 40ten mal hören, finde ich diese zweite CD fast noch besser. Start. Listen. Repeat.

Die Sache mit dem Rauchverbot, revisited

Drüben bei den Aussensaitern ist gerade eine heftige Meta-Dsikussion entbrannt, in der so schöne Zitate wie

(...) Dass man zum Rauchen rausgehen kann, spielt in einer zumindest prinzipiell ähnlichen Liga wie das Rausgehen eines Nichtrauchers, um frische Luft zu schnappen: beide finden das, was sie wollen, nur draußen, nicht in der Kneipe. (...)

click

Da ist mir gerade eingefallen, wie ich neulich mit meiner Band essen war. Die Konstellation: Drei Raucher und ich™. Essen vorbei, und dann sind wir alle vor die Tür gegangen - die anderen weil sie rauchen wollten und ich weil ...