Zum Inhalt springen

Archiv für "November 2008" (Seite 3)

Yes they can.

Wow. Die US of A haben tatsächlich den ersten afroamerikanischen Präsidenten gewählt.

Vorbei die Zeiten, in denen das nur als Parodie denkbar war. Und auch Morrissey muss seinen Text zu "America is not the World" ändern

(...) In America, The land of the free, they said, And of opportunity, In a just and a truthful way. But where the president, is never black, female or gay, and until that day, you've got nothing to say to me, to help me believe (...)

Ein Tag, der in die Geschichte eingehen wird, egal, wie es ab morgen weiter geht.

Wort der Woche

Scheinminderjährig

Neuwahlverdruss

Der Blick von aussen ist ja oftmals klarer, als wenn man mittendrin sitzt. Dass ich mir aber das hier von einem - *schluck* - Bayern sagen lasse, und mich selbst dabei beobachte, wie ich zustimmend nicke, dass hätte ich vor einiger Zeit auch nicht für möglich gehalten:

(...) und obendrein [ist] die Arschlochquote in erträglichen Parteien niedriger als in Hessen (...). Echt. Ich würde in Hessen nicht leben wollen. Nicht mit so einer CDU und solchen Charakteren in der SPD

Aber recht hat er, der Don.

Da lacht der Nerd - google.com schützt sich per robots.txt vor Zombies

Ich nage gerade an dem Problem, dass ich auf einer Kunden-Website irgendwie per robots.txt-Datei verhindern soll, dass Google den Session-Parameter in der URL der Websiten spidert. Auf der Website ist dieser Parameter längst Geschichte, aber von irgendwoher bekommt der google-Bot noch die alten Links und indiziert die gleiche Seite mehrfach, weil eben unterschiedliche Session-IDs in den Links stehen. Das ist überflüssig und auch nicht so gut für das Ranking der Seite. Und das wiederum gefällt dem Kunden nicht.

Während der Recherche im Web, was es da so alles an Möglichkeiten gibt, bin ich auch auf die robots.txt Datei ...