Zum Inhalt springen

Archiv für Mai 2012

Mike Monteiro: What Clients don't Know (And Why It's Your Fault)

Das ist so mit das Beste, was ich bislang zum Thema "Designer < --> Kunde" gesehen habe:

Wahnsinn, wie exakt meine Situation und meine Probleme sich darin wieder finden. Das Beste kommt zum Schluss, und wer meine Twittertimeline kennt, der versteht, warum ich da gerade sehr aufmerke:

[…] but "hope" is not a design-word. We hope that clients show up at our door, carrying the knowledge that's took us so long to build up for ourself, or worse, we have an incomplete idea of what the job actually entails. And when our clients don't behave

...

EZB Building, Frankfurt

Auf dem Gelände der Großmarkthalle am Frankfurter Osthafen entsteht derzeit das Hochhaus der Europäischen Zentralbank.

...

Responsive Webrockerdesign

Ich habe gestern Nachmittag und heute Vormittag mal Bastelei hier im Quellcodekeller betrieben und das Frontend der Seite ein wenig "responsive" gemacht. Wer mit dem Begriff "Responsive Webdesign" nichts anfangen kann, dem empfehle ich als Einstieg diesen nun auch schon zwei Jahre alten Artikel bei Alistapart.

Im Grunde genommen geht es "nur" um die Problematik, dass mit immer mehr mobilen Endgeräten die Vielzahl an möglichen Bildschirmgrößen, Auflösungen und Seitenverhältnissen explodiert und "starre" Seitenlayouts, die z.B. mit festen Breitenangaben arbeiten, immer nur für ein Bruchteil der Geräte gut funktionieren.
Was auf den ersten Blick ...

Webdeveloperklassenfahrt

Da mich die Beyond Tellerrand Konferenz letztes Jahr in Düsseldorf so dermaßen mit Energie und Motivation und überhaupt aufgeladen hat, habe ich mich für den Herbst für die erste Smashingconference in Freiburg angemeldet.

We are delighted to bring you a new event for Web designers and developers — the smashing way. Smashing Magazine and beyond tellerrand teamed up to bring you the very first Smashing Conference — a friendly, valuable and inspiring community event that will help us all become better at what we do.

Besonders freue ich mich ...

R.I.P. Adam Yauch

Mit nur 47 Jahren ist Adam Yauch, Mitbegründer und ein Drittel der Beastie Boys, gestorben. :-(
Scheiss Krebs.

BeastieBoys
Rolling Stone
Pitchfork
Visions
Zeit
Spiegel
YeahYeahYeahs
NewYorkTimes
Sueddeutsche
Spiegel

directvimeo