Zum Inhalt springen

Archiv für "Blogzeugs" (Seite 22)

Bastelbude

Und wieder mal eine kurze Meldung vom Maschinendeck der MS Webrocker.

Ich habe vor einiger Zeit die Javascript-Bibliothek "jquery" entdeckt, mit der man relativ einfach alle möglichen und unmöglichen Effekte, Spielereien, aber auch durchaus nützliche Funktionalitäten einbauen kann.

Auf der Startseite von Webrocker wurde die Linkliste immer länger und unübersichtlicher, da bot es sich an, doch mal direkt am offenen Blogherzen auszuprobieren, was sich da mit jquery so machen lässt. :-) Das Ergebnis ist auf der Startseite, da wo der Daumen rechts ist, zu sehen.

Leider hat sich jquery nicht mit dem bisher eingesetzen "Lighbox"-Javascript verstanden, mit dem ich die ...

Blogbushido?

na, da mach' ich doch auch mal mit:

Was das soll?

Bitte hier und hier und hier und eben hier nachlesen. Ich bin gerade etwas in Eile...

:-)

Nachtrag: Buyseway, irgendwie erinnert mich das Donnerwetter daran.

Blogo 2007

Am Aschermittwoch ist alles vorbei - auch die Wahl zum besten Blog-Logo, iniziiert vom Marketing-Blog, ist abgeschlossen.
Gewonnen hat: Beetlebum - Jojos Illustriertes Blog.
Applaus, Applaus, Applaus! :-)

Stöckchenflug

Ich war mal so frei und habe mir ungefragt ein Stöckchen drüben beim Roland abgeholt. Unbekannter- und dreisterweise. Wer aber so lustig beim Bangen dreinschaut, hat da bestimmt nichts dagegen.

Soundtrack of Life:
Wenn dein Leben ein Film wäre, was würde der Soundtrack sein?
Also, so geht's:
1. Öffne deinen Musicplayer (iTunes, Winamp, Media Player, iPod etc.)
2. Stelle es auf Shuffle/ Random
3. Drücke "Play"
4. Schreibe für jede Antwort den Songtitel, der gerade gespielt wird, auf:
5. Drücke für jede neue Frage den "next" Button.
6. Lüge nicht und tue so als ob du cool wärst - Tipp's einfach ein!

Na ok, das mach' ich ...

Und noch einer...

... drüben beim MC Winkel kann man sich gerade prächtig zum Affen machen. Man nehme:
Eine Digicam, einen Fussboden, einen Zeitzünder und ganz viel Headgebange. Heraus kommt das wahre, das unverzerrte (harhahr) Gesicht des Rocks. Bangfratzen, quasi. :-)
Findichgutmachichmit. Klick.

Lesebefehl, zum Dritten

Auch wenn es den Anschein hat, dass das Blog hier langsam zum Verweise-Blog mutiert - solange andere bessere Worte finden (in diesem Fall einmal mehr René von nerdcore), um das, was mir derzeit so durch den Kopf geht zu formulieren, bin ich gerne der Betreiber eines Verweiseblogs.

Gestaunt revisited

"(...) ch war also bei Nils Selzer zu Hause und er deckte mich Strassenjungs Promomaterial und seiner neusten Platte „Los!“ ein. Ein wenig verunsicherte mich bei diesem Besuch allerdings der weihnachtliche und sehr expressionistische Christbaumschmuck im Hause Selzer. Denn dieser bestand nicht nur aus dem üblichen Lametta, sondern auch aus Kondomen (...)"

... noch so ein Hammerartikel zur jüngeren Musikgeschichte , diesmal bei maingold.com, der mir irgendwie durchgerutscht ist.

Gestaunt

Wie macht er das nur? Mein Lieblingsröhrchenschieber bOOgie hat es mal wieder getan. Einen Wahnsinnsartikel zur neueren Musikgeschichte hat er da aus der Tastatur rausgehauen, nach dessen Lektüre mein kleiner Kopf sich dreht wie eine Vinyl-Single auf 45 RPM und bei dem ich am Ende schon wieder vergessen habe, welche der 500 Namen am Anfang standen. :-)
Chapeau. Lesebefehl!

Blogo 2007

Was für ein bescheuertes Wort.

Blogo.

Was für eine bescheuerte Idee, "das beste Blog-Logo Schrägstrich Header" zur Wahl zu stellen.

Find ich gut. Mach' ich mit. Genauso wie ein Haufen anderer Blogfahrer.

Und hiermit also die Bitte: IHR FINDET GEFÄLLIGST MEIN LOGO AM BESTEN UND WÄHLT DESHALB AUCH DA DIE NUMMER 161. ZACKZACK. :-)

Will do au ma was gewinnen.