Zum Inhalt springen

Archiv für "Fundsachen" (Seite 64)

Die Zeit: Übergriff als Methode

In einer "Polemik" findet Kai Biermann deutliche Worte zur Politik 2.0 in Deutschland.

Zuerst wird ein Bedrohungsszenario errichtet, "Terrorismus" eignet sich dafür ausgezeichnet. Dann sucht der Gesetzgeber nach Wegen, um aus seiner Sicht notwendige Ermittlungen/Überwachungen möglich zu machen. Das geschieht regelmäßig über den Weg der maximalen Forderung und durch Einschränkung bestehender Rechte. Was Proteste und Verfassungsrichter auf den Plan ruft, die sich genötigt sehen, sogar neue Rechte zu definieren, um die Einschnitte zu begrenzen. Und es sind jedes Mal nicht etwa die von den Bürgern gewählten Politiker, die ihre Wähler vor dem Staat schützen, wie es ihre Aufgabe wäre.

...

Indierockerherzerfreude

Ich habe gerade entdeckt, dass Blackmail ein neues Album am 28. März herausbringen, am 28.4. hier in der Batschkapp spielen werden und

dass man 12 der neuen Songs auf myspace hören kann

Anspieltips: "The Good Part", "The Mentalist"

Arghhhhh!

IMPORTANT ANNOUCEMENT
Dear All,
Due to serious illness with Euroboy, Turbonegro will be unable to perform on the forthcoming European Volcom tour.
We will work on rescheduling the dates to some point later in the year.
Euroboy has asked that we relay to you that he is very sorry that he's unable to do the dates, and looks forward to seeing everyone later in the year, when he is well again.
We'll do our very best to keep everyone updated as to how he is doing, but would ask that his privacy is respected at this time.
Turbonegro

turbonegro.com

:-((

Bundesverfassunggericht setzt die Vorratsdatenspeicherung teilweise ausser Kraft

(...) Die Verfassungshüter erlegten der Bundesregierung auf, dem Gericht nun bis zum 1. September einen Bericht über die praktischen Folgen der Vorratsdatenspeicherung vorzulegen. Mit dem Beginn der Hauptverhandlung ist deshalb nicht vor Jahresende zu rechnen. In seiner vorläufigen Entscheidung grenzte das Gericht den Spielraum für den Datenabruf allerdings erheblich ein. (...)

spiegel.de

Die Überschrift ist etwas irreführend, denn nicht die Speicherung als solche, sondern der Zugriff auf die Daten "sei ein Eingriff in die Freiheit der Bürger heißt es in der einstweiligen Anordnung."

Einhundert Kavkaeske Videos

Einer der häufigsten Suchbegriffe, über den Reisende im weltweiten Gewebe hierher finden, ist "Beste Musikvideos". Und das, obwohl der entsprechende Beitrag nun auch schon mehr als zwei Jahre auf dem Buckel hat.

Wie praktisch, dass vor kurzem Markus Kavka seine persönlichen "Top-100-Lieblingsvideos aller Zeiten" gelistet hat, die meisten davon mit Links zu youTube.

Dass mein absolutes Lieblingsmusikvideo auch bei ihm auf Platz 1 steht, bestätigt mich in meiner Ansicht, dass ich mich mit Herrn Kavka eigentlich ganz gut verstehen würde, zumal auch sonst eine hohe Geschmackskompatibilität besteht. Zumindestens in dieser Liste. :-)

via

Bat Pussy. 1973.

Nein, fragt nicht.

youtubedirectbouncy.

Ich lasse mal andere sprechen:

"Every once and a while a film comes along that captures the imagination of all who see it. A film that inspires discussion, debate, and numerous re-watching parties. A special film. A unique film. Such a film is BAT PUSSY."

via (nsfw!)

Zufalls-Zapp

Hach ja... gerade von der Probe gekommen, auf die Couch gefläzt, TV angeschaltet, dumm rum gezappt - und schau an, auf RTL II läuft gerade "From Dusk Till Dawn" und in ca zwei Minuten wird Salma Hayek ihren Schlangentanz aufführen.

Geht doch, Feierabend, geht doch :-)

Updates

00:09h:
Argh. Scheiss Werbepause!!! Salma muss noch warten. Und dann noch so Kackwerbung... Bebe Young Care, Flirtline, Giorgo Armani, XBox360, 3er BMW, Axe, 3er BMW reminder, Polarweiss Farbe, Tullamore Dew, Milka Schmunzelhase (arghh), Augentraining fürn Nintendo... Programmtrailer... wann gehts denn weiter verdammt?

00:17h:
Aha weiter geht's. Tito and Tarantula sind ja schon auch ...

Turbonegro ohne Chris Summers

Turbonegro haben ihren langjährigen Drummer, Christer Engen aka Chris Summer - The Prince Of Drummers, darum gebeten, die Band zu verlassen. Fuss kaputt, anderer Prioritäten - you're out.
In ihrem myspace-Blog und auf der offiziellen Turbojugend-Seite liest sich das so:

It is with our deepest regrets to inform you that after his 6 month hiatus due to a damaged foot, personal priorities and a focus on other projects, we have been forced to ask drummer Chris Summers to resign from Turbonegro. (...) We wish Chris all the best in the future, and look forward to shifting gears into a

...

Meine Band in der Frankfurter Neuen Presse

Hähä.

(...) Am 7.3. ist es allerdings mal wieder so weit. Zusammen mit den „Maniac Bullfrogs“ werden sie in der „Interkulturellen Bühne“ in Frankfurt-Bornheim spielen. Wer neugierig ist, wie drei Bässe zusammen klingen, sollte sich das Konzert unbedingt anschauen. Es versteht sich natürlich von selbst, dass man auch ein Faible für harte Rockmusik mitbringen sollte. Man bekommt auf jeden Fall etwas anderes geboten als austauschbare 08 / 15-Coverversionen. Garantiert. (...)

Frankfurter Neue Presse