Lieblingsröhrchenschieber und Saitenstreichler bOOgie hat mir soeben den Ball zugespielt und mich an eine, jetzt mit Abstand betrachtet sehr lustige, Anekdote aus meiner Tätigkeit als Illustrator erinnert.

Damals fand ich es allerdings garnicht so witzig, und im Grunde genommen kann ich mich auch heute noch über die Doofheit Beratungsresistenz von Auftraggebern und Kunden prächtig aufregen.

Ich möchte jetzt nicht zu sehr rumjammern, aber ein Problem, mit dem ich mich immer wieder konfrontiert sehe, ist, dass gerade bei Auftragsillustrationen der Kunde bessser weiss, wie es auszusehen hat, und/oder eigentlich einen (vermeindlich günstigeren) Ersatz für eine Fotografie sucht.

Da man ...