Archiv für die Kategorie "Nur mal so"

Digitale Präsenz - mehr Persönlichkeit wagen?

Ich überlege schon länger, ob ich von meiner nun schon weit über zehn Jahre andauernden Strategie, hier (und auch anderswo) möglichst keine Nasenfotos von mir zu publizieren, abweichen möchte. Zum einen hat sich die vermeindliche "Anomymität", zumindestens hier in meiner kleinen Bloghütte sowieso schon längst erledigt, weil .de Domain, Impressumspflicht. Zum anderen geht mir der Comic-Avatar mittlerweile auf den Senkel.
Eine Möglichkeit wäre vieleicht, sich einen Avatoon der werten Frau Thaerigen zuzulegen, andererseits… hm. Ein kleines bisschen Eitelkeit spielt natürlich auch eine Rolle. Das Problem ist nur, dass ich mich auf ganz ganz ganz ganz ganz also sehr ...

Gedanken zum 28. Geburtstag des "www"

Es startete vorhin mit einem Tweet, an den ich Antwort an Antwort hängte, bis ich mir dachte, hm, da will wohl ein Blogeintrag daraus werden:

Je länger ich 'was mit web' mache, umso weniger interessieren mich die 'trendigen' fe/ux geschichten, umso mehr aber die ethischen aspekte.

dezentral. zugänglich. offen. neutral. sowas halt

… je mehr ich mich da engagiere, umso untauglicher werde ich für 'kommerzielles' tagesgeschäft der "webagentur".

… statt mein wissen in die 5000. iteration einer everyfuckingwebsite.com zu stecken, würde ich lieber was sinnvolles unterstützen.

… wo es wirklich menschen hilft. wo gedanken zu performance und ...

WordPress: nichts für "schnell mal eben" – Christian Fischer

WordPress Logo an die VW-Fabrik gephotoshopped

Nebenan im jawl.net Blog hat Christian einen sehr lesenswerten Artikel dazu geschrieben, warum die Vorstellung, dass man mit der berühmten "Fünf Minuten Installation" von WordPress, ein paar Plugins und einem Theme quasi im Handumdrehen eine Webseite am Start hat, mit Vorsicht zu geniessen ist.

Dieser Artikel ist nicht für Entwickler / Programmiererinnen geschrieben. Ich hoffe eher, dass er von Bloggern oder Bloggerinnen oder welchen, die es werden wollen, gelesen wird. Und von Menschen, denen jemand gesagt hat, man können mit WordPress „mal eben“ eine Website

...

Neulich in der Wetterau

Fake Muhs.

Oh humanity…

Erwachsene und Kinder auf dem zugefrorenen See; im Vordergrund ein Schild mit "Eisfläche nicht betreten, Lebensgefahr"

Eigentlich alles, was man zu Menschen so wissen muss, Exponat Ostparkweiher, Frankfurt am Main, am 29. Januar 2017, gegen 13h, Tauwetter.

King Gizzard & The Lizard Wizard - Rattle Snake

youtube direct gerüttel

Je öfter ich das höre, umso besser gefällt mit der Song. Von KG&TLW habe ich zum ersten Mal letztes Jahr gehört, als Mr Danko Jones himself deren Album zum Besten des Jahres 2016 kürte. Und kurz darauf lief dieser Song hier auf meinem Arbeitssoundtracklieferanten - BBC Radio6 Music - rauf und runter. Und die Videos sind ohnehin eine Klasse für sich.
Und da ich mich ja auch schon bei Motorpsycho Platten zuweilen prächtig verlieren kann, ist das hier tatsächlich recht weit vorne auf meiner Ohrwurmliste. \m/

33c3 - David Kriesel: SpiegelMining – Reverse Engineering von Spiegel-Online

Eine Stunde Zeit nehmen und diesen Vortrag ansehen. Insbesondere und vor allem wegen der Erkenntnisse, was aus scheinbar harmlosen Daten alles abgelesen werden kann - aber auch weil der Vortrag seht unterhaltsam, nun, vorgetragen wurde :-)

youtube direkt staunen

Illustration: David Kriesel

C3TV Fnord-Jahresrückblick 2016

Knapp 100 Minuten bestes Kopf->Tisch CyberFutter, geschmackssicher präsentiert von Felix und Frank.

ccc direct video

Tooligans

git pull tooligans

Jake Archibald ponders on Twitter about the state of web development

(make sure to read the whole thread)

— it seems that many developers are more obsessed about controlling the onslaught of complexity by creating and maintaining a plethora of tools, for pre- and post-compiling, minifying, deploying, testing, and automating every possible aspect of 'the workflow'.

Being a web developer seems to be more and more about mastering tools, not creating solutions that benefit the users. And how easy it is to get lost in this tool driven jungle, to ...

The design, the code, 1924 texts, the illustrations, and some photos are made by me.

Motorisiert durch WordPress