Zum Inhalt springen

Archiv für "Nur mal so" (Seite 130)

The Same Old Song

In einem Interview in der Online-Ausgabe der Frankfurter Rundschau macht der Vorsitzende der Deutschen Phonoverbände, Gerd Gebhard, wieder einmal die Konsumenten für die anhaltende Branchenkrise verantwortlich.
Marius hat mir einmal mehr in seinem Blog voll und ganz aus der Seele gesprochen, deshalb lesen Sie bitte hier:

Sie wollen nicht verstehen.

Krokotäschchen-Krise

Ich habe lange überlegt, ob und wenn was ich zu den Folgen des Hurrikans in den USA schreiben soll. Angesichts des menschlichen Leids erschienen mir meine Überlegungen wie dünn doch die Firnis der "Zivilisation" wohl ist, reichlich unwichtig. Und zum allgemeinen Bushbashing (hier mal stellvertretend der offene Brief von Michael Moore) habe ich auch nichts beizutragen, also schreibe ich auch nichts dazu.
Das hier aber ist zu gut, um keine Erwähnung zu finden:

Während die Menschen im Katastrophengebiet noch ums Überleben kämpfen, sorgt sich die französische Luxusindustrie bereits um Spätfolgen des Hurrikans "Katrina". Alligator-Farmen in Louisiana wurden schwer

...

Das Foto-Gen...

...ist nicht jedem gegeben, weder vor noch hinter der Linse.

Schön, dass es rockandrollconfidential gibt.

Da freue ich mich so richtig auf die bald anstehenden Fotosessions mit meinen Bands. Ruhig durchatmen. Ganz ruhig...

This is a public service announcement with guitar

Know your rights all three of them - I say
Number one - You have the right not to be killed
Murder is a crime!
Unless it was done by a policeman or aristocrat
Number two - You have the right to food money
Providing of course you don't mind a little
Humiliation, investigation, and (if you cross your fingers)
Rehabilitation
Wang! Young offenders! Know your rights!
Number three - You have the right to freeeeeeee speech
As long as you're not dumb enough to actually try it.
Know your rights
These are your rights
All three of them
It has been suggested in some quarters that this is not enough!
Well...
Get off the

...

Ein Sonntag.

Another day in the life.

Willkommen zu Hause.

Warme Worte zum Start des Blogs.