Zum Inhalt springen

Posts:

Learnui.design: The HSB Color System: A Practicioner's Primer

We’re going to cover what H, S, and B are, and then I’m going to tell you about why this is the single-best color system in wide usage, plus some intricacies of using it in day-to-day digital design. learnui.design

Washington Monthly: How to Fix Facebook—Before It Fixes Us

(…) Algorithms that maximize attention give an advantage to negative messages. People tend to react more to inputs that land low on the brainstem. Fear and anger produce a lot more engagement and sharing than joy. The result is that the algorithms favor sensational content over substance. Of course, this has always been true for media; hence the old news adage “If it bleeds, it leads.” But for mass media, this was constrained by one-size-fits-all content and by the

...

Wired: Facebook bug could have let advertisers get your phone number

Facebook tells users that giving the company their mobile phone number will help keep their account secure. Until a few weeks ago, however, the social network’s self-service ad-targeting tools could be massaged into revealing a Facebook user’s cellphone number from their email address. The same flaw made it possible to collect phone numbers for Facebook users who had visited a particular webpage.wired.com

Oh wow. This is why I was very reluctant to give platforms access to my phone number, ...

The Joy of the Guitar Riff

youtube direct riffing

An diesem verregneten Sonntagvormittag genau der richtige youtube Zufallsfund: Eine Doku über dieses merkwürdige Ding 'Riff' und dessen Evolution von Muddy Waters, Chuck Berry, Link Wray, den Kinks, Shadows, Black Sabbath, King Crimson, Runaways, Heart, Chic, und und und bis The Smiths, Sonic Youth, Nirvana und "Seven Nation Army".
Aber auch mit so zutreffenden Aussagen wie: "… by then [mid eighties] the riff had taken a wrong turn and ended in a cock rock cul de sac".
:-)

\m/

They Warned Me - Okilly Dokilly

I can't even…

youtube direct flanders

Das ist der Vorteil, wenn man mit Leuten, die leicht einen an der Waffel haben, zusammen Musik macht: Die schicken einem dann nachts um eins solche Links. Großartig, im ersten Moment dachte ich an Postproduction. Und ein wenig später im Video wurde mir klar, dass 'abrocken' und Frisur/Klamotten *doch* nicht von einander losgelöst funktionieren. Bundfaltenhose, Pullunder, Seitenscheitel und Oliba + abrocken = sieht trotzdem scheisse aus. :)))

Bring it on

Hallo 2018, komm' rein, setz' Dich, nimm' Dir'n Keks…

Mal schauen, was wir beide so miteinander anstellen können. Ich habe ja jetzt schon 50 von Deinen Kumpels kenngelernt, und an die ersten kann ich mich gar nicht mehr so recht erinnern, bloss, dass die irgendwie länger da geblieben sind, als so die, hm, letzten zehn bis zwanzig aus Deiner Crew. Dein Vorgänger hatte es gegen Ende besonders eilig, also irgendwie war der nur halb da.

Nun denn, wo Du schon mal da ...

Achwennskalender #24

Ach, wenn es doch endlich Weihnachten wär!
Im Haus ist alles so heimlich und still. Ob es bald Weihnachten werden will?
Ich freu mich ja auf das Christkind so sehr!
Ach - wenn es doch endlich Weihnachten wär.
google.de

Achwennskalender #23

Ach, wenn wir schon Fabeln und Wundergeschichten nötig haben,
so sollen sie wenigstens ein Symbol der Wahrheit sein!
Voltaire / google.de

Achwennskalender #22

Ach wenn wir nur sicher wären
wie die hamster sich vermehren
doch sie treibens ja im dunkeln
wobei rüben und ranunkeln
jene sauerein geschehen
die noch nie ein mensch gesehen
Otto Waalkes / google.de