Posts:

A Hard Day's Night

Ja schönen guten 2. Weihnachtsfeiertagsmorgen, Ihr da an den Geräten da draussen. Gestern hat es mächtig gerappelt in der Batschkapp. Mein persönliches Batschkapp-auch-mal-auf-dieser-Bühne-steh-Debut hätte deutlich schlechter verlaufen können, harhar. Aber der Reihe nach... Kaum dem rituellen Geflügelverzehr entronnen, schlugen wir mehr oder weniger pünktlich gegen halb sechs im Proberaum auf, um noch mal schnell das...

Boahhh... Weihnachten schon wieder.

Dieses Jahr ist ein komisches Jahr, und ein extrem kurzes Jahr dazu. So wie jedes Jahr. Und ebenfalls wie jedes Jahr habe ich noch kein einziges Weihnachtsgeschenk, Stand heute, 23.12. Allerdings fällt es mir von Jahr zu Jahr schwerer, Geschenkideen zu finden. Liegt das daran, dass man immer mehr nur um sich selbst kreist? Sobald ich mich auf die Suche nach tollen Dingen mache, finde ich immer ganz viele Sachen, die ich gerne hätte, aber selten Dinge, die ich verschenken ...

Motörblock spielt auf - Teil 2

Na sowas. Der Auftritt im Elfer war kurz und heftig und erfreulich. Drei mehr oder minder verzerrte Bässe sind bässer als zwei mehr oder minder verzerrte Bässe, und das Songmaterial von den Beatles bietet eine ganz hervorragende Basis für das Motörblock-Gedeck. Ali (Humanimal Bunch, Sex Inferno 72) ist eine großartige Verstärkung des Lineups und wurde kurzerhand zum Vollmitglied erhoben. Unser Vortrag in schwarzen slicken Anzügen hat uns eine Einladung zum HELP! Beatles Coverabend am 25.12. in der ...

Motörblock spielt auf!

Am kommenden Freitag bebt die Hütte, also der Elfer, in Frankfurt-Eschersheim. Weil, da spielen unter anderem Motörblock, und zwar das, was sie am besten können; coole Coverversionen, dargeboten mit verzerrten Bässen (diesmal sogar DREI statt derer zwei wie normal). Den Anlass und passenden Rahmen bietet ein von der Copycats-Silke organisiertes Festival zum 25. Todestag von John Lennon. Desdaweschen, wie man hier sagt, spielen alle Bands (als da ausserdem wären: Averse / Crowdpleaser / ...

Seuchenphobie, anyone?

Ich liebe Kontaktanzeigen. Sobald das neue Journal Frankfurt den Weg in mein Klo gefunden hat, muss ich die Anzeigen lesen. Ich darf das, denn immerhin habe ich mal letztes Jahrhundert auch so eine weinerliche "... und hab mich leider nicht getraut Dich anzusprechen..." Loser-Anzeige in der Berliner Zitty aufgegeben. Aber das ist eine andere Geschichte. :-)

Abgesehen davon, dass es immer mehr dominante Herren auf der Suche nach lustvoll-devoten Frauen gibt (und so gut wie nie lustvoll-devote Frauen auf der ...

Hildegard Knef...

... vor der hatte ich Angst als Kind.

Klingt komisch, ist aber so.

Wenn alte Männer Kindersport machen...

... dann gibt's Tränchen. Na ja, nicht wirklich. Oder höchstens nur ein bisschen. Jedenfalls habe ich mir das letzte Wochenende verlängert freigenommen und bin endlich mal wieder Schneebrettrutschen gegangen, zusammen mit ca 14 anderen netten Personen, die ich, bis auf wenige Ausnahmen, nicht kannte.
Den Winter eingeläutet im Pitztal. Und wieder mal festgestellt, dass Frankfurt - ausser zum Arbeiten - extrem doof liegt. Egal, ob man ans Meer oder in die Berge will, man ist erstmal stundenlang auf Achse. Da ...

T-Diesel und Flachratte

Ja juhu. Heute sollte mein T-DSL Anschluss "voraussichtlich" freigeschaltet werden.
Da die Tante Telekom aber ganz viel tolle Werbung geschaltet hat, und ganz viele andere Menschen auch Diesel-betrieben surfen wollen, leuchtet die "Sync" Leuchtdiode des DSL-Modems statt einladend grün nur rot.
Und der tolle heisse Draht weiss auch nichts anderes zu sagen als "(...) aufgrund der vielen Bestellungen kann es derzeit zu Verzögerungen bei der Auslieferung der Hardware oder der Freischaltung der Anschlüsse kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis." Und für ...

Feuerfuchs einsfünf

Na sowas... der neue Firefox hat deutliche Probleme, die Breite von Elementen auf der Seite (richtig) darzustellen. Meine Seite sieht in 1.5 aus wie schon mal gegessen (anscheinend ist "nur" die MAC Version betroffen).
Ich würde mir natürlich nicht anmaßen, die Schuld sofort beim Browser zu suchen - aber tatsächlich sehen auch textarea-Eingabe Felder nicht mehr so aus, wie noch in Version 1.4 und selbst bei Seiten wie google wird der rechte Seitenrand nicht ohne zu scrollen erreicht. Rechts floatende ...

The design, the code, 1966 texts, the illustrations, and some photos are made by me.

Motorisiert durch WordPress