Zum Inhalt springen

Archiv für "Angriff"

Taxifahrer in Eschersheim attackiert

Aus einer Pressemeldung der Frankfurter Polizei:

[…] erhielt ein 44-jähriger Taxifahrer durch die Zentrale den Auftrag, zwei Fahrgäste vor einer Gaststätte in der Maybachstraße aufzunehmen. Die beiden Personen standen dort mit einem Hund. Als der Taxifahrer versuchte, den beiden Männern zu erklären, dass er sie mit dem Tier nicht mitnehmen könne, wurde er von den beiden zunächst beschimpft und schließlich geschlagen und mit einem Messer bedroht. Als der 44-Jährige flüchten wollte, wurde er von den beiden umgetreten und um sein Handy gebracht. Die beiden Tatverdächtigen, Frankfurter im Alter von 46 und 39 Jahren, konnten im Zuge der Fahndung an

...

Versuchter räuberischer Angriff in Praunheim

Aus einer Pressemeldung der frankfurter Polizei:

(...) Schon beim Einparken hatte er bemerkt, dass ein Fahrzeug gehalten hatte und sich zwei Personen seinem Auto näherten. Auf der Vorderseite der Bekleidung der beiden Unbekannten konnte er den Schriftzug "Polizei" erkennen. Einer der Männer öffnete nun die Fahrertür und rief, "Polizeikontrolle, auf den Boden!" Sogleich wurde der 20-Jährige aus seinem Auto gezogen und zu Boden gebracht. Der Geschädigte nahm nun wahr, dass die "Polizisten" Masken und Handschuhe trugen. Schon mit Kabelbinder gefesselt glaubte der 20-Jährige nun nicht mehr an eine Polizeikontrolle und begann lauthals um Hilfe zu rufen. Während Anwohner auf

...