Die Bahn macht sich gerade unbeliebt bei mir. Vor Wochen schon habe ich Tickets nach Berlin und zurück gebucht für demnächst, weil da sind wieder Webweberklassenfahrttage angesetzt.

Heute nun hat die Beste aller Hälften durch ZUFALL gesehen, dass der Zug, für den wir die Tickets samt Platzreservierung haben, im Fahrplan der Bahn gar nicht mehr existent ist. Also nicht ausfällt, sondern der wurde einfach umgelegt, fährt jetzt halt ein wenig anders, zu anderer Uhrzeit, kann ja mal passieren… dass man als Inhaber eines Tickets vielleicht davon in Kenntnis gesetzt werden sollte, wenn der Zug, den man gebucht und ...