Ich wollte eigentlich nichts zu *dem* Thema in Kleinbloggersdorf und angrenzenden Medienvororten - die Ebay Auktion und den Verkauf von Robert Basics "Basic Thinking" Blog - schreiben.

Ist mir egal, sollnse doch machen, dachte ich mir.

Allerdings muss ich nun doch mal kurz aufmerken, denn Herr Basic hat es leider versäumt, die Daten seiner Kommentierer vor dem Verkauf zu löschen. Der Käufer hat mal eben die E-Mail- und IP-Adressen von ca 850.000 Kommentaren (die ID des im Moment aktuellesten Kommentars ist #854637) bekommen, obwohl Herr Basic vor dem Verkauf in der Beschreibung der Auktion zugesichert hatte, das er vor ...