Zum Inhalt springen

Archiv für "CSS Naked Day"

Beobachtungen zum CSS Naked Day gestern

Gestern war die Webrocker-Seite den ganzen Tag ohne Formatierung am Start und kam im angesagten Web 0.2-Look daher:

Die Besuchszahlen, Seitenaufrufe und die Verweildauer im Blog sind nahezu gleich geblieben
Die Anzahl übertragener KBs ist nur leicht gesunken - das war zu erwarten, da CSS ja ein möglichst schlankes Markup fördert und lediglich die Hintergrundbilder bei abgeschaltetem CSS "gespart" werden

Die visuelle Attraktivität der Seite scheint kein großes Kriterium zu sein (was mich als Designer natürlich etwas schmerzt :-)

webrocker.de ist nun ja kein Riesending mit tausenden von ...

CSS Naked Day

Let me see you stripped... denn der 9. April ist dritte "CSS Naked Day".

What happened to the design?

To know more about why styles are disabled on this website visit the

Annual CSS Naked Day
website for more information.

Ja Kinners, heute ist Zeit, mal die CSS-Hosen runter zu lassen und zu zeigen, ob Eure Seite auch ohne jegliches Formatierungszeug nutzbar ist.

The idea behind this event is to promote Web Standards. Plain and simple. This includes proper use of (x)html, semantic markup, a good hierarchy structure, and of course, a good ‘ol play on

...