Archiv für das Tag "Fotografie"

Gelato di rèsia

Wisst Ihr, was super ist? DAS ist super:

Du stehst im T-Shirt in der Sonne, rund um Dich rum sind grüne Wiesen, überall fängt es an zu blühen, aber am Ufer des Sees liegt Eis – denn der See ist noch teilweise von Eis bedeckt, ebenso wie die Berggipfel, die malerisch in der Gegend und im Hintergrund abhängen. Trotzdem weht Dir eine einigermaßen laue Brise das Aroma von Apfelblüten in die Nase; ...

Lotuseffekt


Photo: T. Arnold 2013

Türklopfer in Frankfurt Bornheim

Nothing more, nothing less.

Panorama.


Wow, eher aus Jux* habe ich aus der Hand eine etwas-mehr-als-180-grad Drehung gemacht als ich neulich da in der Schweiz am Berg war.
Womit ich nicht gerechnet hätte: Dass es mittlerweile frei erhältliche "Stitcher"-Software gibt (ich bin bei Hugin hängengeblieben), die schon quasi aus der Kiste (höhö) echt fette Resultate abliefert. Für dieses Panorama mit dem Blick von den Dents Du Midi und dem Mont Blanc Massiv rechts hinten über Les Diablerets in der Mitte bis zum Le Rubli links hinten waren ...

EZB Building, Frankfurt

Auf dem Gelände der Großmarkthalle am Frankfurter Osthafen entsteht derzeit das Hochhaus der Europäischen Zentralbank.

...

Brügge.

Ich habe ein paar Tage in Brügge verbracht und dabei meine Pentax K5 ausprobiert – die Dämmerungs- und Nachtfotos sind alle aus der Hand fotografiert und nicht nachbearbeitet; die K5 kann mit ISO > 6400 fotografieren. Man erhält dann zwar schon ziemliches Rauschen, aber im Bereich von ISO 1600-3200 ist das Ergebnis durchaus beeindruckend.

Commodore


Photo: T. Arnold

Frankfurter Schütten



Schütten aus einer Frankfurter Küche von 1929.
Fotos: T. Arnold

The design, the code, 1919 texts, the illustrations, and some photos are made by me.

Motorisiert durch WordPress