Zum Inhalt springen

Archiv für "Hamburg"

Der Link, das unbekannte Wesen

Das Hamburger Landgericht hat befunden, dass man durch das Setzen eines Links in die Verantwortung genommen wird dafür, dass auf der verlinkten Seite keine Urheberrechte verletzt werden [1], und dass es für Betreiber einer Webseite mit Gewinnerzielungsabsicht (was genau das ist und wo die Grenze verläuft, bleibt unklar) zumutbar ist, sich vor Setzen eines Links zu versichern, dass keine Nutzungsrechtsverletzung auf der verlinkten Seite vorliegt. Damit folgt das Landgericht einer ähnlichen Entscheidung, die vom Europäischen Gerichtshof gefällt wurde [2].

Dieses Urteil wird gerade [3] -- meiner Meinung nach völlig zu recht -- heftigst kritisiert [4] und man möchte den beteiligten ...

The Cheating Hearts - Another Lover

youtube direct herzen

raawww. Me likes, much.

Wie ich vor 20 Jahren mal so ein bisschen beinahe fast comicberühmt war

Alter Schwede. ALTER Schwede. Habe ich mich doch gerade eben noch darüber gewundert, dass die Zeit im Flug vergeht - genauer, wie schnell eigentlich 20 Jahre rumgehen, so haut mich dieser Fund in meinem unaufgeräumten Bücher / Platten / Comics / Staubmäuse Regal gerade etwas aus den Socken.
Vor ziemlich genau 20 Jahren war ich mit meinen damalige Studienkollegen und -Freunden in Sachen "Lola Bildgeschichten" unterwegs und anlässlich des "Ehrlich billig - Comicsupermarkt" im Sommer 1995 in Hamburg auch in einem Stickersammelheft vertreten. Und genau das habe ich gerade auf der Suche nach einer alten "Guitarist"-Ausgabe im Zeitreiseschrank gefunden, ...

Poster die wo rocken an der Waterkant

Und noch ein Ausgehtip für Hamburg:

Flatstock Europe 3 Poster by Drew Millard

Am kommenden Wochenende findet wieder mal das Reeperbahnfestival statt und im Rahmen desselben gibt es die dritte Flatstock Europe Poster Convention, präsentiert vom American Poster Institute, Feinkunst-Krüger und dem Reeperbahnfestival.

(...) WAS IST FLATSTOCK?
Keine unberechtigte Frage hier in Europa. In den USA braucht man sie schon nicht mehr

...

Ausgehtip in der Freien und Hansestadt

Hamburg.

In der Bedürfnis-Anstalt, dem "Örtchen wo Ideen zu Hause sind", startet eine neue Ausstellung "Die Stadt spricht mit Dir" und am 13. September gibt es die Eröffnungsparty mit Liveact, Dosenbier und Beamersammlung. Hingehen - das ehemalige Klohäusschen in Altona ist auf jeden Fall einen Besuch wert, auch wenn dort nicht mehr unsere Bilder hängen :-)

Hamburch rockt

So, 5 Stunden Gestresse auf der Autobahn und schon wieder zurück in good ol' FFM.

Die Eindrücke der letzten 32 Stunden müssen sich erstmal setzen, aber soviel kann ich schonmal vorab sagen: Hamburg im Allgemeinen und Altona/Ottensen im Speziellen ist verdammt cool.

Brüdermusik von Allmans zu den Ramones, dargeboten von bOOgie und Niteblind Matzy auf Ukulele und Mandoline, rockt ganz große Zeit ...

...

Ausstellungseröffnung in Hamburg - 19.7.2008

So, ausnahmsweise mal ein Ausgeh-Tip für die Freie und Hansestadt Hamburg:

Unsere Bilder, die im Café Karin keine Gnade fanden, gehen nun ins Exil und werden vom

19.7.2008 bis 9.8.2008

in der

Bedürfnisanstalt,
Bleickenallee 26a
22763 Hamburg
http://myspace.com/diebeduerfnisanstalt

ausgestellt und können dort auch angefasst und erworben werden :-)

Am kommenden Samstag gibt es eine Vernissage mit Jane und mir und Musik (ich freue mir ein Loch in den Bauch, dass sich mein Lieblingsröhrchenschieber b00gie dazu bereit erklärt hat, mit Niteblind Matzy akustisch aufzuspielen!!!) und Getränk und den Bildern und ganz viel Euch, so hoffen wir.

...