Beim Durchschreiten meiner Blogroll bin ich bei Lyssas Lounge reingeschneit - und musste danach das gerade eben frisch geöffnete Flens-Bier aus der Tastatur und vom Screen wischen. Wie so oft, wenn Lyssa solche herrlichen Alltagsgeschichten schildert, denke ich mir, ich müsste wohl auch mal öfters tagsüber aus dem Haus gehen und vielleicht passierten mir dann...