... eine Premiere: Irgendwann gestern zwischen 17:00h und 23:55h hat sich die Datenbanktabelle, in der alle Beiträge, Attachments und Seiten des Blogs abgelegt werden, einfach so verabschiedet.

Im Administrationsbereich von WordPress wurde behauptet, ich hätte bislang Null, Zero, 0, Beiträge geschrieben, das Blog sieht im Frontend entsprechend zerstört aus. (Und ich so: aaaarrrrhhhh)

Zum Glück mache ich ein tägliches Backup der Datenbank; allerdings war das neueste von gestern um 18h und nur noch ein drittel der Dateigröße der Backupdateien davor - dh es wurde schon das "geschrumpfte" Blog gesichert.

Mist.

In phpMyAdmin angekommen, um das ältere Backup einzuspielen, sehe ...