Auf der kürzlich abgehaltenen re:publica in Berlin hat sich ein in meiner Branche nicht ganz unbekannter Hersteller drei in (Web)comickreisen nicht ganz unbekannte Comiczeichner rumgeschickt finanziell unterstützt, die dann da halt so rumgecomiczeichnet haben, und dabei aber das Logo und ein entsprechendes #tag mitverwurstelten. Mir hat die Interpretation des Logos als quasi allsehendes Einauge in der Cloud auf mehreren Ebenen sehr sehr sehr gut gefallen, aber darum soll es hier gerade gar nicht gehen, sondern eigentlich nur darum, dass ich hoffe, dass besagter Hersteller es mir nun nicht übel nimmt, dass ich das Logo, bzw das, was _ich_ ...