Zum Inhalt springen

Archiv für "Nerdcore"

Nerdcore.de gepfändet?! (Updates)

Updates: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Aus der Abteilung WTF: Anscheinend wurde heute die Domain des wohl populärsten Blogs in Deutschland - René Walters "Nerdcore" - von dem Internetdienstleister Euroweb gepfändet.

Hintergrund scheint zu sein, dass René sich vor einiger Zeit über die Geschäftspraktiken von Euroweb ausgelassen hatte, und diese dabei als, Zitat, "Arschgeigen" bezeichnete.

Dafür gab es wohl eine Abmahnung, um die sich der Betreiber von nerdcore.de nicht weiter gekümmert hat, was mich in sofern wundert, als dass Nerdcore schon mehrere ...

Danke René.

Ich bin es leid, dass ich mir von Leuten, die Ämter bekleiden und die Verantwortung tragen für das Wohl und die Zukunft von uns allen, kichernde Entschuldigungen anhören muss, weil sie keine Ahnung von Technologien haben, die mittlerweile verfickte 15 Jahre alt sind. Von neuen Medien kann man 2008 nicht mehr reden, sondern nur noch von Medien. (...)

Rantcore
Word.

MTV Liveblogging...

... gibt es gerade drüben bei nerdcore. Sehr witzig, wenn man selbst gerade vor der Glotze hängt, auf den Ärzteauftritt wartet und sich bei Korn langweilt... da kann man dann dem René seine Kommentare vollschreiben.
Und während der Korn-Front-Vogone eine Schweineblase aufpustet und damit quietschtöne macht, bilden sich im Publikum spontane KORN-Kreise, haha. Um mich mal eben selbst zu covern... :-)

Hühnermützen und Schweinemützen werden vereinzelt im Publikum gesichtet. Hm.

Fuck that, genau. Achso, das wird ein Song...

Hm. Also der Sound am heimischen TV hat mich nicht weggeblasen, wie den Kavka vor Ort... aha, die Schminkhansels im Hintergrund sind von ...

Einmal Kotzen inklusive

So. Die Abmahnwelle schwappt weiter an der Küste von Blogistan entlang und nur wenige sind bereit, sie zu surfen. Jetzt hat es auch nerdcore.de erwischt. Weil er in seinem Blog ab- und an auf gute und interessante mp3-Files *verlinkt*. Einen mp3-Link-Dump als Eintrag in seinem Blog macht. Er macht sich die Mühe, im Netz nach großartigen Musikstücken zu suchen. Stellt eine Liste von Links zur Verfügung - wohlgemerkt, hat keine mp3-Files auf seiner Seite abgelegt - und wird abgemahnt. Das Ganze eher sporadisch, halt so wie's kommt. Es ist nicht der Hauptzweck der Seite und hat eben auch ...

Pausenunterhaltung

Hoy,
weil es hier im Blog gerade ziemlich gemächlich zugeht, weil es bei mir ansonsten gerade ziemlich hektisch zugeht und ich deshalb kaum Zeit habe, mich um den/das Blog zu kümmern, möchte ich Euch mal eben in die Nachbarschaft zum Kollegen Nerdcore schicken, dort steht ein wundervoller Text:

5 Leben

Demnächst geht's auch hier wieder weiter, versprochen!