Mal eine kleine Case-Study zu Performance-Optimierung anhand unserer Webseite für das Frankfurter Open Decvice Lab.

Da wir die Webseite, bis auf das Blog, als One-Pager angelegt haben, also alle Inhalte gleich auf der ersten Seite erreichbar sind, war uns durchaus bewusst, dass die Seite etwas mehr Daten senden wird, als man erwarten würde. Von unterwegs im langsamen Netz war die Performance der Seite allerdings so grottig, dass wir gestern mal unter die Haube geschaut haben, was da los ist.

Zu unserem grossen Erstaunen stellten wir fest, dass die Seite stolze 2.2mb Daten ...