Zum Inhalt springen

Archiv für "Plugins"

Testposting per E-Mail

Ich teste gerade mit dem WordPress-Plugin "Postie" [ http://wordpress.org/extend/plugins/postie/ ], ob und wie ich mein eigenes kleines Posterous-artiges klatsch-mal-schnell-was-per-email-System aufbauen kann. Weil, Posterous ist ja wirklich ganz praktisch und so, aber die Fundstücke, die ich dort so hinterlasse, liegen halt eben genau - dort, ich habe meine Inhalte also an irgendeinen fremden Anbieter übergeben. Mäh, gefällt mir nicht, also mal schauen, was da so mit meinem kleinen Blog möglich ist.

Als Testbild für Bildanhänge in der E-Mail mal ein Foto von den Hansi-Charly-Peter Drucken [ http://wondertom.de/shop/#wellensittiche ] in der freien Wildbahn. :-)...

Lese-Empfehlung für den Freitag

Na, benutzt Ihr auch gerne und freudig WordPress, weil es ja so unendlich viele Plugins und Themes und hastenichtgesehen gibt? Gut.
Und, wie oft habt Ihr bei den meist "ehrenamtlich" tätigen Entwicklern vorbeigeschaut, gedankt, geholfen, gespendet?
Das muss wohl jeder für sich selbst beantworten. Aber vielleicht vor der Beantwortung oder einer voreiligen "was willst Du denn jetzt von mir?" Reaktion einfach mal diesen Eintrag bei Frank Bueltge lesen.

(...) Habe ich noch zu den Anfängen gesagt, dass es toll ist, wenn man eine Spende erfährt, so kann ich das jetzt noch immer sagen; der Unterschied ist, ich kann es nur

...