Zum Inhalt springen

Archiv für "Radiohead"

Radiohead's 20 Best Cover Versions

Bei Stereogum gibt es gerade 19* Coverversionen von Radiohead, Thom Yorke und/oder Atoms For Peace zum runterladen, unter anderem auch das fantastische "The Headmaster Ritual" (The Smiths), was ich vor ein paar Jahren mal im Rahmen der Podcasts aus dem Radiohead Proberaum sah/hörte und schon ewig gesucht habe! :-)

Und Radiohead sind Radiohead, weil sie auch auf Kleinigkeiten achten - nach dem Download der MP3s bietet sich auf meinem Mac im Finder diese nette Ansicht:

Der Soundtrack für den Samstag ist ...

Radiohead - I Might Be Wrong (Acoustic)

Wow. Thom und Johnny und zwei Gitarren, mehr braucht es nicht. Ich bin begeistert.

youtube direktlink

Weiss jemand, ob/wo das von ARTE gesendet wurde und man die Konzertaufzeichnung irgendwo kaufen kann?

Nachtrag
Ha, das war wohl ein Konzert 2003 und wurde von ARTE / Les inrocktibles im Le Reservoir aufgenommen. Das Ganze Ding gibt es hier auf youtube zu sehen.

Radioheads "In Rainbows" - 400.000 Torrentdownloads am Tag des Releases

Neue Zahlen die der MI zu denken geben sollten
Trotz oder oder gerade wegen der "Pay what you want" Strategie zu Radioheads "In Rainbows" Album wurde es massivst in Filesharingbörsen getauscht. Alleine am ersten Tag dreimal so häufig wie das Panic At The Disco Album in einer Woche getauscht wurde.
Zwei britische Anlaysten schauten sich die Zahlen an ("In Rainbows, On Torrents") und beobachteten, wie sich der Erfolg des Albums entwickelte und kommen zu dem Schluss, dass die Sichtweise der Musikindustrie, dass getauschte Dateien verlorene Verkäufe bedeuten, so nicht haltbar ist.

(...)
When it comes to judging whether an album is a

...

Radiohead mal wieder

Radiohead experimentieren weiter mit den Möglichkeiten des weltweiten Gewebes. Laut Radioheadremix.com hat die Band die Bestandteile ihrer neuen Single "Nude" auf iTunes veröffentlicht und bietet sie während der ersten Woche des Erscheinens der Single für jeden zum Remixen an:

To celebrate this week's single release (we still have those in England) Radiohead have broken up the song 'Nude' into pieces for you to remix. For those of you who enjoy this sort of thing, you can buy the separate components or 'stems' (bass, voice, guitar, strings/FX and drums) and remix your own version of the song. You

...

Guten Morgen, Neues Jahr

Aufgewacht um halb elf, nach sechs Stunden Schlaf.
Abwesenheit von Kater erfreut zur Kenntnis genommen.
Anwesenheit von Sodbrennen weniger erfreut ignoriert.

Erster Schiss dieses Jahr: sämig, aromatisch.
Erster Kaffee dieses Jahr: Zu stark.
Erste Website besucht dieses Jahr:

Scotch Mist: A film with Radiohead in it made for New Year's Eve, 2007

Toll. So kanns weitergehen. 1984 lässt sich doch gar nicht so schlecht an.

Fanboycontent

Ja, noch mehr Radiohead Geschreibsel. Die zweite CD aus dem Boxset ist unglaublich gut. Vieleicht habe ich mich an der In Rainbows ein bisschen satt gehört und freue mich deshalb nur umso mehr über noch mehr Songs, aber auch jetzt, nach gefühltem 40ten mal hören, finde ich diese zweite CD fast noch besser. Start. Listen. Repeat.

Selbstbescherung

Die Radiohead-Box ist gerade gekommen.
Ich sag einfach nur mal:
WOW!
Zwei gut versteckte Vinyl-Scheiben, fettes Ausklapp-Doppel-LP-mässiges Verpackungsdingens für die zwei CDs, Pappschuber, 12" Booklet.

Isch flipp aus!!!

Nachtrag
... und die zweite CD ist der HAAAAAMMMMMERRR. :)

Radiohead my ass zwar schon irgendwie aber egal

:-)
Ich kann nie lange böse sein, das ist mein Problem. Und wenn dann noch Fan-sein und Haben-wollen dazu kommt... *click*

Download ist gleich da.

Nachtrag
knapp 90 Minuten später...
Schöööööööööööööööööööööööööööööööööööön!
Momentane Favoriten: Bodysnatchers und vor allem Reckoner... wow...

Nachtrag Nachtrag
knapp einen Tag später...
Grossartig. Punkt.

Btw. war das mein allererster bezahlter Musikdownload. Revolution, Baby.

Radiohead my ass

So, jetzt bin ich sauer.

Ich hatte letzten Montag versucht auf der allseits gehypten Radiohead Seite das Boxset zu bestellen, immerhin bin ich Fan und überhaupt.
Wie berichtet, ging etwas bei der Bestellung schief - nachdem ich meine Kreditkartendaten angegeben hatte.

Wie in der Fehlermeldung des Servers erbeten, versuchte ich es erneut - wieder nix - und setzte mich dann per E-Mail, again wie gefordert, mit dem Support in Verbindung.

Support? Das ich nicht lache. Die haben es nicht hinbekommen, innerhalb von nunmehr zehn Tagen auch nur ein einziges Mal zu antworten, trotz zig Versuchen/Mails meinerseits. Inklusive Auftragsnummer und Fehlernummer und ausführlicher ...

  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • »