Nebenan im Blog von der wertgeschätzten Frau Kiki fand ich gerade diesen Artikel, der mir so dermaßen aus der Seele spricht, dass ich eine alte und in letzter Zeit viel zu selten bemühte Blogtugend wiederbelebe und eine Leseempfehlung ausspreche: Was genau ist so schwierig daran, um acht Uhr zu kommen, wenn für acht Uhr eingeladen...