Aus gegebenem Anlass.

(…) Männliche Küken werden in den Brütereien vergast oder geschreddert, weil sie keine Eier legen. Für die Produktion von Eiern – auch für Bio-Eier – werden bundesweit mehr als 50 Millionen männliche Küken getötet, da sie keine Eier legen können und damit für die Industrie „nutzlos“ sind. (…)
peta.de: Eier

Achtung: Das Video ist nur was für starke Nerven, deshalb binde ich es nicht ein, sondern verlinke es.
Foto: cc-by Joe M500