Die Online-Ausgabe der Zeit schreibt, dass "EU-Digitalkommissar Günther Oettinger […] sich für eine intensivere Überwachung des Internets durch die Geheimdienste ausgesprochen [hat]": Der sogenannte "Islamische Staat" und andere islamistische Gruppen nutzten das Internet intensiv und würden ihre Informationen verschlüsseln. "Die Frage stellt sich, ob wir unseren Geheimdiensten mehr Möglichkeiten geben sollen, diesen Austausch zu verfolgen",...