Zum Inhalt springen

Archiv für "SPD"

So ist das also

Thomas Jurk, SPD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Sachsen:

Wenn wir gegen das Grundgesetz verstossen, weil wir Pädophilen unmöglich machen kinderpornografische Bilder aus dem Internet herunterzuladen, dann nehme ich das in Kauf.

Quelle
Gut zu wissen, welches Verständnis ein Spitzenkandidat einer ehemaligen Volkspartei so vom Grundgesetz hat.
File under: Unwählbar.

Und was nicht passt ...

... wird passend gemacht. Oder wie soll ich das verstehen, dass die liebe Tante SPD ihren "Koordinator Datenschutz", Jörg Tauss, aus dem Rennen nimmt und mit jemanden ersetzt, der sich bislang wohl eher weniger mit dem Thema beschäftigt hat, nachdem Herr Tauss es gewagt hat, dem "BKA-Gesetz" seine Zustimmung zu verweigern?

Neuwahlverdruss

Der Blick von aussen ist ja oftmals klarer, als wenn man mittendrin sitzt. Dass ich mir aber das hier von einem - *schluck* - Bayern sagen lasse, und mich selbst dabei beobachte, wie ich zustimmend nicke, dass hätte ich vor einiger Zeit auch nicht für möglich gehalten:

(...) und obendrein [ist] die Arschlochquote in erträglichen Parteien niedriger als in Hessen (...). Echt. Ich würde in Hessen nicht leben wollen. Nicht mit so einer CDU und solchen Charakteren in der SPD

Aber recht hat er, der Don.