Zum Inhalt springen

Archiv für "Splatter"

#catember 2

Mit Katzen werde ich auf ewig das Gefühl verbinden, morgens unausgeschlafen mit dem nackten Fuß in eine halbe Maus zu treten, die der Kater der Lebensabschnittsgefährtin zu jener Zeit als Liebesbeweis liegen liess.

#catember

The First Cut is the Deepest

Na sowas. Gerade eben habe ich mir zum ersten Mal in meinem Leben beim Brötchenaufschneiden so richtig schön tief in die Hand geschnitten. Fürs nächste Mal merken: Messer, Gabel, Schere, Licht gehören in grüblerisch-abwesende Hände nicht. Vor allem kein ca. 30cm langes gezacktes Brotmesser.
Verwunderlich, dass man im ersten Moment keinen Schmerz verspürt, der Gefäss-Schock einem zunächst einen unverbauten Blick ins Innere des Schnittes erlaubt... und dann fängt es an zu sprudeln. Gleichzeitig meldet sich ein Signal im Hirn: Aua. AUA!
Zum Glück schnitt ich das Brötchen über der Spüle... und die Kacheln dahinter sind ja auch abwaschbar. Ein wenig ...