Lange hat der Spaß mit Facebook und mir ja nicht angedauert... im Zuge der Begeisterung meiner Freunde und der zugegebenermaßen ziemlich coolen Funktionalität des Dienstes habe ich irgendwann im Dezember ein Profil angelegt und in der Folgezeit auch recht intensiv kommentiert, gechattet, gepostet, ein paar Bilder aus dem Urlaub hochgedonnert, bin Fan von lustigen Seiten geworden und all' das.

Besonders toll war, dass ich eine entfernte Verwandte von mir auf einem anderen Kontinent dort wiedergefunden habe und nach ca. 25 Jahren das erste Mal wieder mit ihr kommunizierte.

Zum vierten Februar hat Facebook nun seine AGB geändert und dabei den ...