Posts:

Doitschländerwürstchen

Doitschländerwürstchen by wondertom.de


Herbst is coming

Herbst is coming.

Foto: T. Arnold 2015


Lesetip: Entscheide dich endlich, Deutschland – Spreeblick

Ein sehr.lesenswerter.Artikel. ist nebenan beim Herrn Spreeblick erschienen:

Das wohl immer in verschieden starken Ausprägungen bestehende Problem der Rechtsextremen in einer Gesellschaft ist nichts, was durch einen Satz vor laufenden Kameras gelöst wird, Rechtsextreme werden allein durch Taten in ihre Schranken verwiesen, durch den Schutz der Bedrohten, die Auflösung von rechten Versammlungen, durch Personenkontrollen und -beobachtungen und durch Verhaftungen. Rechtsextremismus ist auch nichts, was die Bevölkerung selbst regeln kann, denn die hohe Gewaltbereitschaft der Rechten könnte ansonsten zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen


Zehn Jahre Bloggerei

Heute vor zehn Jahren habe ich den ersten Beitrag in das kurz zuvor installierte WordPressdings geschrieben und damit den Fuß in dieses Blogzeugs gesetzt. Zehn Jahre. Klingt komisch, ist aber so; irgendwie sind diese zehn Jahre verdammt schnell verflogen. Wenn ich mir vorstelle, dass vor zehn Jahren genau zehn Jahre davor Windows95 rauskam, und wie weit weg das nun erscheint, dann ist die Zeitbeschleunigung wohl doch nicht linear.

Zehn Jahre schreibst Du also schon ins Internetz mein Schatz. Warst …


WordPress 4.3 ist erschienen

wp

Say hello to Billie


Palmencam #5

CMTWPi6WwAAH4h4

Es wächst schon ganz ordentlich da so in nur einer Woche in der Palmenkinderstube. :-)


Deutschlands Problemregierung

Sascha Lobo, again.

Es fällt mir schwer zu verstehen, warum der sowohl für Flüchtlinge wie auch die innere Sicherheit zuständige Innenminister angesichts der vielen Terroranschläge auf Flüchtlingsunterkünfte enttäuschend still bleibt.spiegel.de

Ich denke, er hat recht mit seiner Vermutung, deshalb wieder einmal eine Leseempfehlung, auch wenn gefühlte 97,324% der Blogbesucher hier das ohnehin schon gelesen haben werden, denke ich mal.


The ethics of modern web ad blocking

All of that tracking and data collection is done without your knowledge, and — critically — without your consent. Because of how the web and web browsers work, the involuntary data collection starts if you simply follow a link. There’s no opportunity for disclosure, negotiation, or reconsideration. By following any link, you unwittingly opt into whatever the target site, and any number of embedded scripts from other sites and tracking networks, wants to collect, track, analyze, and sell about


Palmencam #4

CMDkdC5WwAAEhzH



Das Design, der Code, 1575 Texte, die Illustrationen und ein paar Fotos sind von mir.

Powered by WordPress