Posts:

Flipboard and the “Mobile Web” Dream – Christian Heilmann

Ja jajaja ja ja. Genau das ist es, genau das geht andauernd und immer wieder schief meiner Erfahrung nach, egal, ob “DHTML”, “web2.0″ oder “socialmedia” oder nun eben “mobile web”.

The mobile web is real – and it isn’t. It is a dream of people who don’t get the nature of the web trying to harvest its benefits. And right now, these people get all the VC money and get the tech press excited as they promise something new. The hype as it is now is not sustainable. It killed these people once in the dotcom boom and will again – very soon.
christianheilmann.com

Lesebefehl.


Notes from the trench: Updating a TYPO3 4.5 installation to version 6.2

What is this about?
Currently I’m in the process of updating a fairly simple website from the now outdated “Long Time Version” 4.5 to it’s successor, 6.2.
Since I consider myself as not-the-top-notch-but-not-so-dumb kind of TYPO3 maintainer, and I ran in some issues that surprised me (and I didn’t find answers right away), maybe someone will find this useful. I try to document my plans, how it went and what errors on my or other sides occurred
1. Going local
Since the …


Regulex: JavaScript Regular Expression Visualizer

Ich finde Regular Expressions toll. Ich habe wahrscheinlich nur 0.002% wirklich verstanden, aber das bisschen reicht schon, um mir den eher Development-lastigen Teil meiner Arbeit manchmal zu erleichtern. Ich brauche zwar meistens länger, den passenden Ausdruck zusammenzubauen, und manchmal auch länger, als es gedauert hätte, den anstehenden Task einfach x-mal per Hand zu ändern, aber, hey, RegEx!

Gerade flog ein nettes Visualisierungstool durch meine Twitter-Timeline: Regulex

Vielleicht erhöht sich ja mein Verständnis-Level nun auf 0.003%… :-)


Sir Tim Berners-Lee: Net neutrality is critical for Europe’s future

Sollte man vielleicht mal zuhören, wenn der Erfinder des www sich zur Netzneutralität äussert…

When I designed the Web, I deliberately built it as a neutral, creative and collaborative space, building on the openness the Internet offered. My vision was that anyone, anywhere in the world could share knowledge and ideas without needing to buy a license or ask permission from myself or any CEO, government department or committee. This openness unleashed a tidal wave of


No Route To Horst

Chrchrchr Twitter, ich liebe es.
Heute morgen gab es wohl Probleme, aus dem Netz meines Providers bestimmte IP-ranges zu erreichen. Die Fehlermeldung, die ich beim vergeblichen Verbindungsaufbau zu meinem Experimentier-Server per SSH bekam, lautete “No route to host”.

Manchmal dreht die Assoziationsabteilung in meinem Kopf hohl, gerne auch morgens, vor oder kurz nach dem ersten Kaffee. Normalerweise bekommt das niemand mit, aber heute habe ich mich einfach mal ungefiltert, ausgelöst von diesem “no route to host” ohne Netz und doppelten Boden, von Tweet zu Tweet gehangelt, angefangen damit, dass das “No Route To Horst” ein prima Filmtitel abgeben würde.

Es folgt: Ein Drama in vielen Akten, die alle maximal 140 Zeichen umfassen, eine Geschichte, die sich erst beim Schreiben entwickelte :-))


Liebe Kreativbranche, wir sollten reden.

Heute früh ist mir via “Design Made In Germany” dieses Fundstück in meine Timeline gespült worden:

Wieviel Millimeter sind ein Pixel?
(…) Mit dem Responsive Tool können komplexe Webseiten analog besprochen werden und dem Kunden auf eine neue professionelle Art präsentiert werden. Analog.

Leute, da läuft so viel auf so vielen Ebenen schief, dass ich gar nicht weiss, wo ich anfangen soll.

Vielleicht beim Marketing-Buzzword-konformen, aber total an der Sache vorbei gehenden …


Endlich: ownCloud / truecrypt container Synchronisationsprobleme unter Mac OS X gelöst

Ein Update zu meinem Eintrag “Meine kleine Datenwolke” vom letzten April.

Durch ein Update des OwnCloud-Clients wurde die Fehlermeldung, warum er die Synchronisation mit dem Server verweigert, vor einiger Zeit etwas deutlicher:

“14:52 :: cloud/container.tcr :: ownCloud :: Harte Verknüpfungen werden bei der Synchronisation nicht unterstützt.”

Immerhin scheint es also durchaus einen Grund zu geben, warum der Rechner zu Hause problemlos synct, der Rechner im Büro aber nicht. Obwohl die Datei die gleiche ist, das Betriebssystem das gleiche und sogar die …


Warrior not worrier

pen holder

I’d so like to have this as a stand for my Wacom Intuos pen, even better if the toy soldier figure was actually a civilian, nerd-type run-of-the-mill illustrator-kind-of-person.
Hey 3D printers of the world, can we make that happen?

Title inspired by a James Victore sticker; image/montage


je suis Charlie

10919165_1541976006062067_1658165193_n

Foto: T. Arnold, 2014




Das Design, der Code, 1531 Texte, die Illustrationen und ein paar Fotos sind von mir.

Powered by WordPress